FLF - Finanzierung Leasing Factoring

Seit über 60 Jahren beleuchtet die Zeitschrift „FLF Finanzierung Leasing Factoring“, anfangs noch unter dem Titel „Die Teilzahlungswirtschaft“, Entwicklungen in der Leasing-Branche. Herausgeber der FLF sind neben dem BDL der Bankenfachverband sowie der Deutsche Factoring Verband.

Der Inhalt der FLF wird bereits durch ihren Titel charakterisiert. In sechs Ausgaben pro Jahr bringt das Fachblatt Beiträge über die Branchen- und Konjunkturentwicklung, Analysen der zivilen, aufsichtsrechtlichen und steuerlichen Gesetzgebung und Rechtsprechung, Betrachtungen betriebswirtschaftlicher, technischer und juristischer Entwicklungen auf dem Markt der Finanzdienstleistungen sowie Fachberichte aus dem europäischen Ausland. Unternehmensnachrichten, Informationen über die Herausgeberverbände und fachspezifische Literaturhinweise runden das Programm ab.

Die FLF steht in engem Kontakt mit wissenschaftlichen Einrichtungen wie dem Forschungsinstitut für Leasing an der Universität zu Köln. Auf diese Weise dient die Zeitschrift auch über den Kreis der Branchenangehörigen hinaus als Plattform für die fundierte Diskussion aktueller und grundsätzlicher Themen aus den Bereichen Leasing, Absatz- und Investitionsfinanzierung sowie Factoring.

Übersicht der Themenschwerpunkte der aktuellen Ausgabe 05/2017

Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe 05/2017 der Zeitschrift "Finanzierung Leasing Factoring":

Editorial

Branchenthemen verbinden

Kati Eggert

Leasing

Die Grundidee des Leasings erfährt in diesen Zeiten eine Renaissance

Interview mit Kai Ostermann

Der Kunde im Mittelpunkt - Kundenorientierung 2.0

Kati Eggert

Intelligente Finanzierung der Unternehmensnachfolge

Thomas Vinnen

Mittelständische Finanzierer haben eine glänzende Zukunft

Ferdinand Dorn

Wenn der Gründer loslassen muss

Kati Eggert

Management

Wachsende Herausforderung - zunehmendes Übernahmeinteresse

Dr. Marc Evers

Unternehmensnachfolge als existenzielles Schlüsselereignis

Prof. Bernd Seel

Autobanken

Wandel vom Automobilhersteller zum modernen Mobilitätsdienstleister forcieren

Interview mit Jean-Baptiste Charles und Clemens Spiegelhalder

Digitalisierung

Internet der Dinge: Erkenntnisgewinn statt Datensammelwut

Sven Dohemann

Digitale Transformation fordert veränderte Personalkompetenzen

Karolina Müller

Finanzdienstleister investieren in künstliche Intelligenz

Martin Stolberg

Rubriken

Aus der Branche - mit Personalien

Kurz informiert - mit Veranstaltungen

Handelsregister kompakt

Neue Bücher

Die einzelnen Artikel können auf der Verlagswebsite auch Nicht-Abonnenten gegen Gebühr  lesen.