Das Glossar Leasing A bis Z ist eine Sammlung von Begriffen, die im Zusammenhang mit Leasing häufig verwendet werden. Das Glossar hat keinen Anspruch auf lexikalische Vollständigkeit. 

Leasing von A-Z


Operating-Leasing

In Deutschland versteht man unter Operating-Leasing Nutzungsüberlassungen mit relativ kurzer Laufzeit, ähnlich einem klassischen Mietvertrag. Der Leasing-Geber kalkuliert von vornherein die wiederholte Vermietung des Objekts an verschiedene Kunden ein, um seine Investitionskosten zu amortisieren. Anders als Finanzierungsleasing unterliegt Operating Leasing nicht der Finanzaufsicht. In der internationalen Leasing-Bilanzierung nach IAS 17 steht der Begriff Operating Lease bisher für Verträge, bei denen das Leasing-Objekt beim Leasing-Geber bilanziert wird. Das Gegenstück sind Finance Leases, die beim Leasing-Nehmer bilanziert werden. Nach Inkrafttreten des neuen internationalen Leasing-Bilanzierungsstandards IFRS 16 ab 2019 wird diese Unterscheidung auf Leasing-Nehmer-Seite aufgegeben.