Geschäftsklima kühlt sich ab

Die Diskussionen mit den USA um freien Handel in den vergangenen Wochen zeigen auch spürbare Auswirkungen auf das Geschäftsklima der Leasing-Gesellschaften. Während die Gesellschaften ihre aktuelle Lage etwas schlechter als im Juni bewerten, stürzen die Werte zur Einschätzung der Geschäftslage in den nächsten sechs Monaten ab und erreichen im Juli erstmals seit 2012 negative Zahlen.

„Es ist zu hoffen, dass die jüngste Vereinbarung zwischen Trump und Juncker Wirkung zeigt und die deutsche Wirtschaft wie auch die Leasing-Branche wieder optimistisch in die nahe Zukunft schauen kann“, kommentiert Horst-Fittler, BDL-Hauptgeschäftsführer das aktuelle Geschäftsklima Mobilien-Leasing.

Das ifo Institut errechnet das Geschäftsklima aus den Meldungen der Leasing-Gesellschaften zur gegenwärtigen und der in den nächsten sechs Monaten erwarteten Geschäftslage.    

Zum Geschäftsklima Mobilien-Leasing