Ifo Investitionsumfrage im Verarbeitenden Gewerbe

Unternehmen des Verarbeitenden Gewerbes wollen nach der aktuellen ifo Investitionsumfrage ihre Bruttoanlageinvestitionen 2019 voraussichtlich um knapp 10 Prozent (nominal 11 Prozent) steigern. Rund 64 Prozent der Unternehmen planen, ihre Investitionsausgaben zu erhöhen, während 29 Prozent weniger als im vergangenen Jahr investieren wollen.

Als Motive dominieren Erweiterungsinvestitionen und Investitionen in Ersatzbeschaffungen, knapp ein Drittel der Sachanlageinvestitionen ist 2019 laut ifo Institut darauf zurückzuführen.

Zur ifo Investitionsumfrage (PDF)