Chancen nutzen, Risiken kontrollieren und Aufsicht meistern

Zwei von der Leaseurope initiierte Risikostudien lieferten relevante Ergebnisse für die Verbandsarbeit. So brachten die Studien den empirischen Nachweis, dass das Leasing-Geschäft ausgesprochen risikoarm ist. Zwar hatte bereits Finanzkrise gezeigt, dass von der Leasing-Branche weder finanz- noch realwirtschaftliche Risiken ausgehen. Vielmehr hatte sich die Branche aufgrund der realwirtschaftlichen Verankerung sehr robust gezeigt und so zur Bewältigung der Krise beigetragen. Über die unmittelbare Beobachtung hinaus erbringen nun die Untersuchung, die von der Wirtschaftsberatung Deloitte realisiert worden sind, einen wissenschaftlich fundierten Nachweis für die Risikoarmut im Leasing. Die Ergebnisse sollten dabei helfen, auf europäischer und auch auf nationaler Ebene zu einer angemessenen Form der Aufsicht zu finden. 

Beitrag weiterlesen