Fahrzeugleasing: Marktanteil ausgebaut

Quelle: ifo Institut, Stat. Bundesamt

Mehr als jedes dritte neu zugelassene Straßenfahrzeug wird über Leasing angeschafft. 2015 lag der Anteil an den Neuzulassungen bei 38,2 Prozent. Da mittels Leasing vor allem Fahrzeuge der gehobenen Mittel- und Oberklasse angeschafft werden, betrug der Leasing-Anteil nach Investitionswert sogar 68,4 Prozent. Damit konnte die Leasing-Wirtschaft ihren Marktanteil leicht ausbauen, 2014 betrug der Anteil noch 67,7 Prozent. Ebenfalls gestiegen ist der Leasing-Anteil an den Maschinenbauerzeugnissen. Die Quote betrug im vergangenen Jahr 8,6 Prozent (2014: 8,3 Prozent). Der Leasing-Anteil im Segment Büromaschinen, ADV-Geräte und Einrichtungen war dagegen leicht rückläufig und lag 2015 bei 12,3 Prozent (2014: 12,7 Prozent). Die Leasing-Quoten berechnet jährlich das ifo Institut für Wirtschaftsforschung im Auftrag des BDL.