Leasing-Geschäftsklima bricht im März ein

In Folge des Shutdowns bricht das Geschäftsklima Mobilien-Leasing im März ein. Die aktuelle Lage wird von den Leasing-Gesellschaften deutlich schlechter als im Vormonat eingeschätzt, der Wert befindet sich jedoch noch im positiven Bereich. Auf die Geschäftsentwicklung der nächsten sechs Monate blicken die Gesellschaften ausgesprochen pessimistisch.

Während der Wert im Februar noch leicht im positiven Bereich war, stürzt er nun deutlich in den Minus-Bereich. Diese angesichts der aktuellen Lage wenig überraschende Entwicklung folgt dem ifo Geschäftsindex und den Exporterwartungen, die beide im März eingebrochen sind. Laut einer DIHK-Blitzumfrage fürchtet jedes fünfte Unternehmen in Deutschland Insolvenz. 

Zum Geschäftsklima Mobilien-Leasing

Zum ifo Geschäftsklimaindex 

Zur DIHK-Blitzumfrage