Trendmeldung 4. Quartal 2016

Der Anschaffungswert des Leasing-Neugeschäfts Mobilien ist im IV. Quartal 2016 gegenüber dem Vorjahresquartal um 3,9 Prozent gestiegen. Einen Zuwachs gab es bei Pkw und Kombi, bei Bussen, Lkw und Hängern sowie bei Luft-, Schienen- und Wasserfahrzeugen und in der Medizintechnik. Das Geschäft mit Maschinen für die Produktion und mit Sonstigen Ausrüstungen stagnierte. Bei Büromaschinen und EDV sowie bei Immateriellen Wirtschaftsgütern ist ein deutlicher Rückgang zu verzeichnen. Kumuliert wuchs das Mobilien-Leasing-Neugeschäft im vergangenen Jahr um 7,4 Prozent. Damit bestätigt die Trendmeldung die Hochrechnung des ifo Instituts für 2016.

Zum Wachstumstrend Mobilien-Leasing

Zum Leasing-Markt 2016