Auswirkungen von Basel III auf mittelständische Leasing-Gesellschaften

Stellungnahme zum Konsultationspapier "Umsetzung der endgültigen Basel-III-Reformen in der EU" (“Implementing the final Basel III reforms in the EU”). Der BDL kritisiert vor allem die unangemessen hohen Kapitalanforderungen für Kreditrisiken in Leasing nach Basel III, obowhl die tatsächlichen Ausfallrisiken im Leasing deutlich geringer sind als in der Kreditgeschäft aufgrund der Vermögens- und Wiedervermarktungskompetenz und der Eigentümerposition. Dies führt zu Fehlallokationen, die Leasing systematisch von der Kreditvergabe diskriminieren Unternehmen und kann zu Einschränkungen der Investitionstätigkeit führen, insbesondere bei kleinen und mittelständische Unternehmen.