Aktuelle Mitteilungen

Leasing-Geschäftsklima kühlt sich ab

Das aktuelle ifo Geschäftsklima Mobilien-Leasing hat sich im November abgekühlt. Während die Leasing-Gesellschaften ihre Lage weiterhin gut einschätzten, haben sich die Erwartungen für die Geschäftsentwicklung der nächsten sechs Monate deutlich verschlechtert.

Auch die deutsche Wirtschaft blickt weniger optimistisch auf die kommenden Monate. Laut ifo Konjunkturtest November zeigten sich die Unternehmen erneut zufriedener mit ihrer aktuellen Geschäftslage. Das Verarbeitende Gewerbe zeigt sich schlechter gestimmt, was vor allem auf weniger dynamischen Exportaussichten zurückzuführen ist. Insgesamt sind aktuell noch keine Auswirkungen der US-Wahl auf die Stimmung der Unternehmenslenker zu erkennen, eine abwartende Haltung überwiegt.

Das ifo Institut errechnet das Geschäftsklima Mobilien-Leasing aus den Meldungen der Leasing-Gesellschaften zur gegenwärtigen und der in den nächsten sechs Monaten erwarteten Geschäftslage.

Zum Geschäftsklima Mobilien-Leasing

Zum ifo Geschäftsklima 

Erfahren Sie mehr...

Leasing-Markt 2016

Treiber des Leasing-Wachstums ist 2016 vor allem das Fahrzeugleasing, das mit Pkw und Nutzfahrzeugen einen Anteil von 75 Prozent am Leasing-Markt hält und um 9 % wächst. Die Analyse der Marktentwicklung steht in einer Präsentation zur Verfügung.

Erfahren Sie mehr...

Rekordjahr: Neugeschäft der Leasing-Wirtschaft boomt

Das Neugeschäft der Leasing-Wirtschaft boomt und bricht Rekorde: Die Leasing-Gesellschaften realisieren 2016 in Deutschland Investitionen in Immobilien, Maschinen, Fahrzeuge, IT-Equipment und andere Wirtschaftsgüter in Höhe von 64,2 Mrd. Euro.

Erfahren Sie mehr...

Der BDL – Vertreter der deutschen Leasing-Wirtschaft

Der Bundesverband Deutscher Leasing-Unternehmen (BDL) mit Sitz in Berlin ist die Interessenvertretung der deutschen Leasing-Wirtschaft, die für ihre Kunden 2016 Investitionen von 64,2 Mrd. Euro (inklusive Mietkauf) realisiert hat. 

Ziel des BDL ist es, Leasing in Deutschland zu fördern und zu schützen – aus Anbieter- wie aus Kundensicht. Rund 160 Leasing-Gesellschaften - vom Mittelständler bis zum internationalen Leasing-Konzern - haben sich im BDL zusammengeschlossen, um sich im Dialog mit Gesetzgeber, Verwaltung und Öffentlichkeit für die Belange der Branche und des Produkts einzusetzen.

Erfahren Sie mehr

Das könnte Sie auch interessieren

BDL-Jahresbericht 2016

Schwerpunktthema:
Leasing-Investitionen in den digitalen Wandel. Zudem umfangreiche Analysen des Leasing-Marktes und der Rahmenbedingungen.

Zum Online-Bericht