Aktuelle Mitteilungen

11.05.2022

42. Mitgliederversammlung und Branchentreff in Erfurt

Der BDL lädt seine Mitglieder am 19. Mai 2022 zur Mitgliederversammlung nach Erfurt. Um 9:00 Uhr eröffnet BDL-Präsident Kai Ostermann die 42. Versammlung und gibt einen Überblick über die aktuellen Themen der Branche. Weitere Agendapunkte sind:
- Investitionssituation in Thüringen und Ostdeutschland, Präsident des Thüringer Landesamtes für Statistik Dr. Holger Poppenhäger
- Leasing in der EU-Gesetzgebung, Workshop mit der Europaabgeordneten Marion Walsmann
- Nachhaltigkeit im Leasing, Dr. Wolfram Heger, Geschäftsführer Dr. Heger + Experten GmbH. 
Am Vorabend findet der traditionelle Leasing-Branchentreff statt. 

05.05.2022

Podcast: Leasing als Treiber der Transformation

Die Leasing-Branche ist Treiber der Transformation der Wirtschaft, seit sechs Jahrzehnten ermöglicht sie Zukunftsinvestitionen der Unternehmen in Deutschland. In der aktuellen Podcast-Folge der Handelsblatt-Reihe „So klingt Wirtschaft“ spricht BDL-Hauptgeschäftsführerin Dr. Claudia Conen über die Erfolgsgeschichte des Leasing und wie die Leasing-Gesellschaften ihre Kunden bei den anstehenden Transformationsprozessen in den Bereichen Nachhaltigkeit und Digitalisierung unterstützen. 

Zum Podcast  

 

26.04.2022

Leasing-Geschäftsklima: Erwartungen durch Krieg weiter gesunken

Der ifo Geschäftsklimaindex für die Leasing-Branche ist im April 2022 marginal gestiegen. Ursache dafür ist ein deutlicher Anstieg bei der Beurteilung der aktuellen Lage, während die Branche eher pessimistisch auf die nächsten Monate blickt. Die positivere Bewertung der aktuellen Geschäftslage basiert zu großen Teilen auf dem „Abarbeiten“ des Auftragsstaus aus den Vormonaten. „Die Leasing-Branche stellt gegenüber dem Gesamtindex wieder eine Besonderheit dar“, erläutert BDL-Referatsleiter Dr. Kai Wohlfarth. Zwar ist auch der Gesamtindex leicht gestiegen, allerdings getragen von einer verbesserten Erwartung bei stagnierender Lagebeurteilung. 

Erfahren Sie mehr ...

 

Der aktuelle Umsetzungsstand zum DigitalPakt Schule zeigt, dass die gewählten Mittel allein nicht zum Ziel führen. Handlungsbedarf sehen wir in ergänzenden Investitionsmaßnahmen. Bund und Länder sollten explizit Vorteile durch Leasing-Investitionen in ihre Verhandlungen einbeziehen. Zumal die Anschaffung allein nicht ausreichen wird.“

BDL-Hauptgeschäftsführerin Dr. Claudia Conen über die Meldung der Bundesbildungsministerin, dass zum Stichtag 15. August 2021 erst ein Drittel der 6,5 Mrd. Euro der Bundesmittel zum DigitalPakt Schule abgerufen bzw. verplant wurden. Der DigitalPakt Schule trat vor zwei Jahren in Kraft. 

Marktdaten

Leasing-Wirtschaft: Knapp 72 Mrd. Euro Neugeschäft 2021

 
Neugeschäft der
Leasing-Wirtschaft
 
Leasing-Quote
Mobilien
 
Bestand verleaster
Wirtschaftsgüter

Zu den Marktdaten ...

Der BDL ist Stimme der deutschen Leasing-Wirtschaft seit 50 Jahren

Der Bundesverband Deutscher Leasing-Unternehmen (BDL) mit Sitz in Berlin ist die Stimme der deutschen Leasing-Wirtschaft, die jährlich Investitionen in Höhe von über 70 Mrd. Euro für ihre Kunden realisiert. Dies sind seit Jahren über 50 Prozent aller außenfinanzierten Investitionen. Die ersten Leasing-Gesellschaften haben sich 1962 in Deutschland gegründet. Zehn Jahre später schlossen sie sich zum Leasing-Verband zusammen. Branche und Verband feiern daher 2022 ein Doppeljubiläum: 50 Jahre BDL und 60 Jahre Leasing in Deutschland.  

Ziel des BDL ist es, Leasing in Deutschland zu fördern und zu schützen – aus Anbieter- wie aus Kundensicht. Der BDL setzt sich außerdem ein für die Förderung des Mittelstands als Garant unseres Wohlstandes, die Stärkung von Investitionen für einen attraktiven Wirtschaftsstandort Deutschland, die Unterstützung von Innovationen und Digitalisierung für eine zukunftsfähige Wirtschaft und Umwelt sowie für eine angemessene Regulierung, Proportionalität und mehr Differenzierung für die mittelständische Leasing-Branche. 

220 Unternehmen sind aktuell Mitglied im BDL, darunter rund 140 Leasing-Gesellschaften. Diese repräsentieren rund 85 Prozent des Leasing-Marktvolumens. Der BDL unterstützt seine Mitglieder mit umfangreichen Dienstleistungen, u.a. mit Leitfäden, Fachkongressen und einem praxisorientierten Seminarprogramm in der BDL-Akademie. 

Erfahren Sie mehr ...

Das könnte Sie auch interessieren

Wer verleast was? Zum Beispiel: Erneuerbare Energien

Leasing ist Investitionsmotor für den Aufbruch der Wirtschaft

Die Leasing-Wirtschaft unterstützt ihre Kunden, resilienter aus der Krise aufzubrechen und sich fit für die Zukunft zu machen.

Zum Jahresbericht 2021

Informationen zur Corona-Krise

Der BDL hat eine Übersicht zum Konjunkturpaket sowie zu Förderprogrammen und weiteren Maßnahmen erstellt.

Zur Übersicht ...

 
Teilen